Letztes Feedback

Meta





 

Letzter Tag in Bangkok

So...nach einer meiner Meinung (Melanie) nach etwas ruhigeren Nacht ging es - nach einer kalten Dusche - kurz mit Magda zum 7eleven. Frühs am Straßenrand 😄 während die anderen beiden zack zack 4 heißbegehrte Liegen am Pool mit Handtüchern brav reservieren mussten. Ab dann hieß es doch tatsächlich mal:Sonne & relaxen 😎So verbrachten wir den Tag am Pool...In der Sonne. Welche eine Wohltat für unsere Platten Füße. Dann ging es später frisch gestylt und etwas gebräunter weiter. Unser Ziel war der Leboa Tower mit der Skybar. Was einfach klingt,wurde zu einer kleinen Herausforderung was die Busfahrt anging. Erstmal einen Bus bekommen! Unzählige Busse,was wirklich nicht zu beschreiben war,fuhren vor,sammelten hunderte von Einheimischen ein und fuhren weiter. Aber endlich kam unser Bus.Tatsächlich haben wir es doch geschafft....Trotz Flip Flops 😎 in die Bar im 64. Stock zu kommen und wurden mit einem Wahnsinnsausblick über Bangkok empfangen 😍 Es war der Knüller...Überall Lichter der ganzen Stadt. So ließen wir es uns nicht nehmen einen überteuerten Cocktail zu bestellen und die Aussicht samt Fotosession zu genießen. An dieser Stelle sei bemerkt,dass wir figurbewusst wie wir sind auf ein Essen dort verzichtet haben 😊Zurück ging es dann mit Taxi zu unserem Inder essen,welches wir uns dort leisten konnten.🙄Anschließend ließen wir den letzten Abend mit einer letzten ausgiebigen Fußmassage ausklingen und schlafen nun zu den ohrenbetäubenden Klängen von Pitbull &Kollegen ein....Während unsere Betten zum Bass quer durchs Zimmer hopsen😣

9.12.16 19:03, kommentieren

Werbung


Bangkok Tag 5 ... Ein Ende ist in Sicht!

Während ich (Nadine) gestern mit geschwollenen Augen aufgewacht bin, sehe ich heute aus wie auf's Maul gehauen bzw 3 Nächte durchgeflennt. Ich gehe davon aus, dass ich auf eine einheimische Creme allergisch reagiere und hoffe, dass geht GANZ schnell wieder weg. Ohne Sonnenbrille verlasse ich nicht das Haus. Was wir heute auch nicht brauchen, denn endlich ist die Sonne da und wir können ein paar Pigmentflecken erhaschen 😎 somit sind wir direkt nach dem Aufstehen zum Pool auf dem Dach und haben uns dort breit gemacht. Es ist sooooo heiß ohne Wolken und im gefühlten 3 min Takt hüpft somit einer von uns ins Wasser! Mal sehen, wer das Krebsranking heute gewinnt 😜

9.12.16 07:38, kommentieren